Fassade

Fassadengestaltung & Fassadendämmung

Die Fassade ist der Bereich bei einem Gebäude, der neben dem Dach die größte Fläche ausmacht. Aus diesem Grund ist sie entscheidend für die Optik des Gebäudes und auch für die Wärmedämmung. Die Themen Dämmung und Optik hängen eng zusammen. Wenn Sie Ihre Fassade renovieren möchten, ist dies der perfekte Zeitpunkt, um auch über eine Dämmung nachzudenken – das Gerüst brauchen Sie dann sowieso. Und durch eine professionell ausgeführte Dämmung lassen sich in den Folgejahren eine ganze Menge Kosten sparen.

Es gibt eine Vielzahl an Dämmvarianten. Welche die Richtige für Sie ist, lässt sich pauschal nicht sagen, sondern hängt von einigen Faktoren ab. Eine kurze Einführung in das Thema geben wir Ihnen hier. Alle weiteren Fragen beantworten wir gern in einem persönlichen Gespräch.

Grundsätzlich sind wir von dem Werkstoff Holz und seinen Vorteilen in Bezug auf Umwelt und Wohnklima überzeugt. Aus diesem Grund verwenden wir fast ausschließlich Dämmplatten und -material der Firma Gutex. Das Unternehmen stellt seit 80 Jahren Dämmmaterial aus Holz im Schwarzwald her – und bietet neben der jahrelangen Erfahrung qualitativ sehr hochwertige Materialien.

Holzfassade

Da unsere Dämmung der Fassade meistens aus Holz ist – bietet sich auch die Verkleidung dieser mit Holz an. Das sieht gut aus und fühlt sich gut an. Mehr dazu

Blechfassade

Auch die Verkleidung der Fassade mit Blech – ob über einer Dämmung oder direkt auf die Fassade – macht optisch einen guten Eindruck. Mehr dazu

Schieferfassade

Schiefer ist ein schöner Werkstoff zur Verkleidung von Gebäudefassaden. Der Mix aus Ästhetik und Ökologie macht dieses Material besonders interessant. Schiefer sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch nachhaltig. Und die vorgehängte und hinterlüftete Schieferfassade ist eine perfekte Außenhülle für eine neue Fassadendämmung. Mehr dazu

Fassadenplatten

Neben Schieferplatten gibt es Fassadenplatten in allen möglichen Varianten und Farben. Zur Verkleidung einer Außendämmung eignet sich eine mit Fassadenplatten gestaltete, vorgehängte und hinterlüftete Fassade perfekt. Mehr dazu

WDVS – Dämmung

WDVS ist die Abkürzung für Wärmedämmverbundsystem und ist die Überschrift für die Dämmung von Fassaden und das Sparen von Heizkosten. WDVS gibt es in verschiedenen Ausführungen. Wir persönlich arbeiten mit der ökologischen Variante von WDVS der Firma Gutex. Dieses WDVS ist nicht nur nachhaltig und schwer entflammbar, sondern unterstützt auch das natürliche Wohnklima. Mehr erfahren

Wabendeckung Gauben

Verkleidung Wintergarten

Gaubenverkleidung

Gauben Holzrahmenbau

Anbau Holzrahmenbau

Fassade WDVS

Fassadenplatten

Fassade Schiefer

Vorgehängte, gedämmte Fassade

Stülpprofil Fichte

Bodendeckelprofil Lärche

Bodenleistenschalung Lärche

Zink Stehfalz vorbewittert

Alu Prefa P10 anthrazit